Biologentag mit Antrittsvorlesung von Prof. Leila Taher

Eine große Zahl von Angehörigen des Departments ist der Einladung des Departments Biologie zum 4. Biologentag gefolgt. Die Veranstaltung wurde eröffnet durch die öffentliche Antrittsvorlesung von Prof. Leila Taher, die im April 2015 dem Ruf auf die Juniorprofessur für Bioinformatik der FAU gefolgt war.

Neues Graduiertenkolleg zur „Entwicklung und Vulnerabilität des Zentralen Nervensystems“

Das Department Biologie ist an einem neuen Graduiertenkolleg beteiligt, in dem insgesamt 48 Doktorandinnen und Doktoranden der FAU die Entwicklung und Vulnerabilität des Zentralen Nervensystems untersuchen werden (Sprecher: Prof. Dr. Lie, Vize-Sprecher: Prof. Dr. Brandstätter). Im Mittelpunkt des Ausbildungs- und Forschungsprogramms steht der Überschneidungsbereich zwischen der Entwicklung des Gehirns und Erkrankungen des Nervensystems. Die fachübergreifenden Promotionsthemen sind eng miteinander verzahnt und werden durch ein interdisziplinäres Team von Entwicklungsbiologen, Neurowissenschaftlern und Klinikern betreut.