Seiteninterne Suche

Anfahrt

Lage und Anfahrt

Das „Biologikum“ befindet sich zusammen mit dem „Physikum“ im Gebäudekomplex an der Staudtstraße 5 in Erlangen.

Der Lehrstuhl Genetik ist im benachbarten BTE-Gebäude, Erwin-Rommel-Straße 3, untergebracht. Weitere Standorte sind an der Henkestraße 91 (Lehrstuhl für Biotechnik) und im Nikolaus-Fiebiger-Zentrum, Glückstraße 6 (Prof. Dr. Thomas Winkler) in Erlangen.

Die Geschäftsstelle des Departments Biologie finden Sie im Biologikum, Staudtstraße 5, Bauteil A2, 2. OG, Räume 02.183 und 02.184.

Anfahrt mit dem Auto

Siehe Karte.

Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr

Vom Nürnberger Hauptbahnhof aus ist Erlangen mit dem Zug in 15-20 Minuten zu erreichen. Vom Erlanger Hauptbahnhof gelangen Sie mit den Buslinien Nr. 20, 287 oder 293 Richtung Sebaldussiedlung in 15-20 Minuten zur Endstation „Sebaldussiedlung“ an der Erwin-Rommel-Straße. Über einen kurzen Fußweg von ca. einer Minute gelangen Sie zum Biologikum und Physikum.

Seit 2016 gibt es von Nürnberg aus außerdem die Möglichkeit mit der S-Bahn bis zur Haltestelle „Paul-Gossen-Str.“ zu fahren, und dort in den Stadtbus 280 umzusteigen, der wieder bis zur „Sebaldussiedlung“ fährt.

Fahrplaninformationen des VGN.

Mit dem Flugzeug

Das Biologikum ist vom Flughafen Nürnberg aus mit dem Taxi in 15-20 Minuten zu erreichen.
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln haben Sie vom Flughafen zu uns zwei Möglichkeiten: Entweder Sie nehmen den Nürnberger Stadtbus Nr. 32 bis Nürnberg „Thon“  und von da den Stadtbus Nr. 20 Richtung Erlangen. Oder Sie nehmen den Nürnberger Stadtbus Nr. 33 bis Nürnberg „Am Wegfeld“ und steigen dort in den Stadtbus Nr. 20 Richtung Erlangen um. In beiden Fällen steigen Sie bei der Station „Sebaldussiedlung“ aus und gelangen von da zu Fuß in ca. einer Minute zum Biologikum.

Fahrplaninformationen des VGN.