Informationen zu den Mastermodulen

Als Mastermodule können entweder vier biologische Mastermodule oder drei biologische Mastermodule in Kombination mit einem nichtbiologischen (z.B. medizinischen) Mastermodul gewählt werden. Das Angebot an Mastermodulen für das Studienjahr 2017/18 (Stand 19.07.17) umfasst Module aus den folgenden Bereichen:

  • Biochemie
  • Biotechnik (Themenschwerpunkt Strukturbiologie)
  • Genetik
  • Mikrobiologie
  • Molekulare Pflanzenphysiologie
  • Entwicklungsbiologie
  • Neurobiologie
  • Pharmazeutische Biologie
  • Zellbiologie
  • Immunologie (Medizinische Fakultät)
  • Virologie (Medizinische Fakultät)
  • Humangenetik (Medizinische Fakultät)
  • Paläobiologie (Geologie) Modulbeschreibung

 

Terminplan für die Mastermodulwahlen 2017:

  • 1. Wahlrunde: 12.10.-14.10.2017
  • Bekanntgabe des Ergebnisses der 1. Wahlrunde voraussichlich: 16.10.2017
  • 2. Wahlrunde voraussichtlich: 17.10.-18.10.2017
  • Bekanntgabe des Endergebnisses voraussichtlich: 20.10.2017
  • Die Wahl findet mit Hilfe des Modulverteilungssystem des Departments statt (StudOn). Die Wahlmaske geht 12.10. (18.00 Uhr) online. Den Link auf die StudOn-Seiten finden Sie hier.

Bitte beachten Sie dass sich die Termine für die Mastermodulvorstellungen, die Zeitslots für die Mastermodule sowie die Platzanzahl bis zur endgültigen Wahl noch verschieben bzw. verändern können.