startseite1

Kategorie: News

Das Department Biologie begrüßt Prof. Dr. Gregor Fuhrmann, der zum 1. September 2021 die Nachfolge von Prof. Dr. Wolfgang Kreis am Lehrstuhl Pharmazeutische Biologie angetreten hat. Herr Fuhrmann hat in Berlin studiert und 2008 das Staatsexamen für Pharmazie erworben. Er promovierte an der ETH Zürich in der Abteilung Drug Formulation and Delivery unter der Leitung von Prof. Jean-Christophe Leroux. Für seine Dissertationsschrift mit dem Titel Stability of gluten-cleaving enzymes in the gastrointestinal tract wurde ihm die ETH Medaille und der Rottendorf Europapreis für herausragende pharmazeutische Forschung verliehen. Von 2013 bis 2016 forschte er als Postdoc am Imperial College London in der Arbeitsgruppe von Prof. Molly M. Stevens und seit Dezember 2016 als Nachwuchsgruppenleiter am Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung in Saarbrücken. Herr Fuhrmann ist Träger verschiedener Preise und Auszeichnungen.