Navigation

Feierliche Übergabe der Abschlusszeugnisse und Preise

Studiendekan Prof. Andreas Feigenspan überreicht die Masterzeugnisse (Foto: Giulia Iannicelli)

Zahlreiche Absolventinnen und Absolventen sind zusammen mit ihren Angehörigen der Einladung des Departments Biologie und des Fachbereichs Pharmazie zur Absolventenfeier am Samstag, 27. Januar 2018 gefolgt. In feierlichem Rahmen wurden die Masterzeugnisse für Biologie und Integrated Life Sciences, die Staatsexamenszeugnisse für Pharmazie und Lebensmittelchemie sowie die Promotionsurkunden übergeben. Für herausragende Studienleistungen und ihre Masterarbeit über die Rolle des CG9650-Gens in der Muskelentwicklung in Embryonen von Fruchtfliegen wurde Helena Pissarek der Masterpreis 2017 des Departments Biologie verliehen. Der Fritz- und Maria Hofmann-Preis der Naturwissenschaftlichen Fakultät ging an Alina Kern für ihre herausragende Masterarbeit am Lehrstuhl Biotechnik. Sie hat ihren Master im Studiengang Integrated Life Sciences abgeschlossen. Im Bereich der Pharmazie wurden mehrere Absolventinnen und Absolventen mit den Preisen der Dr. August und Dr. Anni Lesmüller-Stiftung geehrt, und drei junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler konnten den Forschungspreis der Gustav Adolf und Erika Dornhecker-Stiftung entgegennehmen. Im anschließenden Festvortrag erklärte Frau Prof. Dr. Monika Pischetsrieder anhand anschaulicher Beispiele, wie  Inhaltsstoffe in Lebensmitteln die Gehirnfunktion beeinflussen können. Die Band PNBB Selection sorgte zusammen mit der Sängerin Daggi Kraus für Stimmung. Im Anschluss an die Feier wurden durch die Fachschaft Pharmazie Getränke und Knabbereien serviert, sodass die Veranstaltung in lockerer Atmosphäre ausklingen konnte.